Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Das Klinikum Bremen-Nord ist Arbeitgeber für mehr als 900 Beschäftigte und bietet alle medizinischen Leistungen an, die für die Menschen in Bremen-Nord und dem niedersächsischen Umland wichtig sind. Pro Jahr werden in insgesamt 11 Fachkliniken etwa 40.000 Patientinnen und Patienten versorgt. Neben der hohen fachlichen Expertise werden in dem Krankenhaus ein wertschätzendes Miteinander und ein gesunder Teamgeist großgeschrieben. Das Klinikum Bremen-Nord ist Teil des Klinikverbunds Gesundheit Nord, einem der größten kommunalen Klinikkonzerne Deutschlands.

Finden Sie bei uns genau Ihren Job in Vollzeit in unserer Klinik für Allgemein-, Gefäß- und Visceralchirurgie als 

Ärztin/Arzt (m/w/d) in Weiterbildung - Allgemein-, Gefäß- und Visceralchirurgie

Um unsere Patienten bestmöglich zu versorgen, legen wir großen Wert auf eine fächerübergreifende Behandlung. Ausdruck hierfür ist die Einrichtung des zertifizierten Gefäßzentrums zusammen mit der Klinik für Innere Medizin (Angiologie) und dem Institut für Radiologie. Als weitere wichtige Säule der Klinik pflegen wir eine gute kollegiale Zusammenarbeit mit den internistischen Kollegen der Gastroenterologie bei der Behandlung viszeralonkologischer Erkrankungen. Sie möchten uns ab dem 01.01.2022 für die Dauer der Fachweiterbildung mit Ihrem Engagement und Teamgeist unterstützen? Sie möchten von erfahrenen Kollegen in einem abwechslungsreichen Fachgebiet weitergebildet werden? Dann bewerben Sie sich jetzt werden Sie Teil unseres multiprofessionellen Teams. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!


Aufgaben
  • fachlich kompetente Versorgung unserer stationären Patienten (m/w/d), Teilnahme am Ruf- und Bereitschaftsdienst
  • Unterstützung bei der konzeptionellen Weiterentwicklung der Abteilung
  • eigenständige Übernahme von Tätigkeiten nach umfangreicher Einarbeitung

Profil
  • deutsche Approbation als Arzt (m/w/d) sowie Begeisterung für das Fach Allgemein-, Gefäß- und Visceralchirurgie
  • hohes Maß an Engagement und Zuverlässigkeit, Empathie im Umgang mit Patienten und Angehörigen
  • eigenverantwortliche, teamorientierte und strukturierte Arbeitsweise

Wir bieten
  • sehr gute und vom Arbeitgeber unterstützte interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Angebote zur Kinderbetreuung wie Kindernotbetreuung, Jobticket, und 30 Tage Urlaub/Jahr
  • Ideenmanagement, Mitarbeiterempfehlungsprogramm, betriebliche Gesundheitsförderung mit Firmenläufen u.v.m.
  • städtisches und ländliches Wohnen und Leben in der Kultur- und Hansestadt Bremen bzw. in einem Stadtteil mit maritimer Tradition, moderner Infrastruktur und der Nähe zum Erholungsgebiet Nordsee und Wattenmeer
  • attraktives Entgelt nach dem TV-Ärzte/VKA, zusätzliche Altersversorgung (VBL), tarifliche Lohnsteigerung

Chancengleichheit und Diversität ist wichtiger Bestandteil unserer Personalpolitik. Deshalb stellen wir in Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, bei gleicher fachlicher und persönlicher Eignung, vorrangig Frauen ein. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Alle Jobs, alle Infos, alle Benefits unter www.gesundheitnord.de