Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir Software-Entwickler für Reverse Engineering (m/w/d) ab sofort in Vollzeit oder Teilzeit.

Die 43 IT GmbH ist spezialisiert auf die Analyse von Motorsteuersoftware im Kontext des 'Dieselskandals' und erstellt hierzu fundierte Gerichtsgutachten

Wir sind nach dem Prinzip einer All-Remote-Company organisiert und arbeiten zu 100% im Home-Office.


Aufgaben

Zu Ihren Aufgaben gehört unter anderem die Analyse von Motorsteuersoftware mit dem Reverse-Engineering-Tool Ghidra, wobei Sie nach Abschalteinrichtungen in der Abgasreinigung suchen. Sie werden auch Daten von Testfahrten analysieren und unsere Python-basierte Test- und Analysesoftware weiterentwickeln. Die Analyse von Motorsteuersoftware ist sehr vielfältig und erfordert nicht nur strukturiertes und analytisches Arbeiten, sondern oft auch ein hohes Maß an Kreativität. Ihre Tätigkeiten hierbei sind unter anderem:

  • Suche nach Abschalteinrichtungen in der Abgasreinigung von Dieselmotoren.
  • Analyse der Motorsteuersoftware mit Hilfe des Reverse-Engineering-Tools Ghidra.
  • Data Mining, Analyse von großen Datenmengen mit Hilfe von Linux-Tools.
  • Definition und Implementierung von Erweiterungen unserer Test- und Analysesoftware mit Python, Java oder C/C++.
  • Auswertung von Messdaten von Testfahrten und Emissionsmessungen.
  • Dokumentation von Analyse- und Testergebnissen (LateX, Markdown, überwiegend auf Englisch).

Profil
  • Hochschulabschluss in Physik, Informatik, Maschinenbau oder Ähnlichem.
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse sind unbedingt erforderlich.
  • Erfahrung mit einer Reverse-Engineering-Software, wie zum Beispiel Ghidra oder IDA Pro oder der Wille, sich darin einzuarbeiten.
  • Kenntnisse über oder zumindest Interesse an der Funktionsweise eines Dieselmotors und dessen Abgasreinigungstechnik.
  • Gute Kenntnisse in Python.
  • Erfahrung mit Entwicklungsprozessen und Versionskontrolle (z.B. GitLab, GitHub).
  • Bereitschaft, sich immer wieder in neue Konzepte und Werkzeuge einzuarbeiten und eigenständig Probleme zu lösen.

Wir bieten
  • Eine nicht alltägliche und sinnvolle Tätigkeit in einem kleinen Team mit viel Eigenverantwortung und Gestaltungsmöglichkeiten.
  • All-Remote-Company: Wir arbeiten dauerhaft im Home-Office. Keine Diskriminierung von Remote-Arbeitern, wir arbeiten alle so!
  • Sehr flexible Arbeitszeiten.
  • Home-Office Ausrüstung wird bei Bedarf gestellt.